Beiträge mit Schlagwörtern: xenophobie

foto: © inspector gagdet cc by

diskriminierung von asylwerbern in salzburgs clubbingszene

es sollte das erste gemütliche clubbing in diesem jahr werden. eine gruppe junger menschen wollte gestern gemeinsam mit freund_innen zum „80er & 90er clubbing“ im republic café mitten in der altstadt salzburgs. ö3 dj christian prates, lorenzo ragone und der

foto: © inspector gagdet cc by

diskriminierung von asylwerbern in salzburgs clubbingszene

es sollte das erste gemütliche clubbing in diesem jahr werden. eine gruppe junger menschen wollte gestern gemeinsam mit freund_innen zum „80er & 90er clubbing“ im republic café mitten in der altstadt salzburgs. ö3 dj christian prates, lorenzo ragone und der

bild: bernhard jenny cc licence by nc sa

ist xenophobie in salzburgs altstadt ok.?

  eine gruppe junger menschen wurde gestern in einem lokal in der salzburger altstadt von der security daran gehindert, den club zu betreten. auf die frage nach dem grund meinte einer der mitarbeiter zuerst „ich brauche einen richtigen österreichischen ausweis.“

bild: bernhard jenny cc licence by nc sa

ist xenophobie in salzburgs altstadt ok.?

  eine gruppe junger menschen wurde gestern in einem lokal in der salzburger altstadt von der security daran gehindert, den club zu betreten. auf die frage nach dem grund meinte einer der mitarbeiter zuerst „ich brauche einen richtigen österreichischen ausweis.“

foto: © martin peneder all rights reserved

nur klarheit löscht den flächenbrand

schauplatz 1: feldkirchen an der donau die freiwillige feuerwehr feldkirchen schreibt auf ihrer homepage über die inzwischen berühmte aktion: Nach dem Einzug von 78 Flüchtlingen in die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule in Bergheim machten wir uns bei der Feuerwehr Gedanken

foto: © martin peneder all rights reserved

nur klarheit löscht den flächenbrand

schauplatz 1: feldkirchen an der donau die freiwillige feuerwehr feldkirchen schreibt auf ihrer homepage über die inzwischen berühmte aktion: Nach dem Einzug von 78 Flüchtlingen in die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule in Bergheim machten wir uns bei der Feuerwehr Gedanken

foto: corsi michele creative commons CC BY-NC-ND 2.0

jom haschoa: gedenken muss auch handeln heissen.

ich bekenne naiv gewesen zu sein. in meinen jungen jahren dachte ich ernsthaft, dass das schreckliche, das unvorstellbare, das “gerade eben” vor meiner zeit passiert war, uns dauerhaft verpflichtet. ein “nie wieder” schien mir selbstverständlich. ja, da und dort waren

foto: corsi michele creative commons CC BY-NC-ND 2.0

jom haschoa: gedenken muss auch handeln heissen.

ich bekenne naiv gewesen zu sein. in meinen jungen jahren dachte ich ernsthaft, dass das schreckliche, das unvorstellbare, das “gerade eben” vor meiner zeit passiert war, uns dauerhaft verpflichtet. ein “nie wieder” schien mir selbstverständlich. ja, da und dort waren

foto: bernhard jenny

es ist nicht einzusehen.

es ist nicht einzusehen. die angebliche schuldenkrise, die in wirklichkeit eine raubkrise ist, also ein kriegsartig stattfindender raub der spekulanten an unser aller staats-, kranken-, pensions-, pflege-, sozial- und bildungskassen wird zum idealen biotop für braune gewächse, die seit der

foto: bernhard jenny

es ist nicht einzusehen.

es ist nicht einzusehen. die angebliche schuldenkrise, die in wirklichkeit eine raubkrise ist, also ein kriegsartig stattfindender raub der spekulanten an unser aller staats-, kranken-, pensions-, pflege-, sozial- und bildungskassen wird zum idealen biotop für braune gewächse, die seit der

zurück aus dem einwanderland

zurück aus argentinien. erfüllt von reichen eindrücken, interessanten begegnungen, intensiven gesprächen, besonderen momenten mit familie und vielen geschätzten freundInnen. manchmal wiedersehen nach vielen, sehr vielen jahren, manchmal neues kennenlernen, entdecken und geniessen. unmöglich diese geschenke in einem einzigen blogeintrag entsprechend

zurück aus dem einwanderland

zurück aus argentinien. erfüllt von reichen eindrücken, interessanten begegnungen, intensiven gesprächen, besonderen momenten mit familie und vielen geschätzten freundInnen. manchmal wiedersehen nach vielen, sehr vielen jahren, manchmal neues kennenlernen, entdecken und geniessen. unmöglich diese geschenke in einem einzigen blogeintrag entsprechend

ganz kurz

so manche rechtspopulistischen brennstäbe liegen ungekühlt in europa herum, radikale werden unkontrolliert freigesetzt. das spielen mit nationalistischen energien stellt sich als immer weniger beherrschbar und instabiler heraus. homophobie, xenophobie, demokratiefeindlichkeit, frauenfeindlichkeit und sonstige mittelalterliche rückfallreflexe entweichen und verstrahlen weit und

ganz kurz

so manche rechtspopulistischen brennstäbe liegen ungekühlt in europa herum, radikale werden unkontrolliert freigesetzt. das spielen mit nationalistischen energien stellt sich als immer weniger beherrschbar und instabiler heraus. homophobie, xenophobie, demokratiefeindlichkeit, frauenfeindlichkeit und sonstige mittelalterliche rückfallreflexe entweichen und verstrahlen weit und

verdunkelung und tatbegehung

das votum der schweizer bevölkerung muss uns wieder einmal wachrütteln. es geht hier schon lange um viel mehr, als um ein paar kleine ausrutscher eines sonst ganz netten staates. das votum reiht sich in die gesamtstimmung auf unserem kontinent, die

verdunkelung und tatbegehung

das votum der schweizer bevölkerung muss uns wieder einmal wachrütteln. es geht hier schon lange um viel mehr, als um ein paar kleine ausrutscher eines sonst ganz netten staates. das votum reiht sich in die gesamtstimmung auf unserem kontinent, die