Beiträge mit Schlagwörtern: traiskirchen

foto: fotomovimiento.org cc licence by nc nd

anschlag auf die menschlichkeit

sebastian kurz hat von johanna mikl-leitner gelernt. grausamkeit der grausamkeit willen. denn die grausamkeit soll abschrecken. der inzwischen hinlänglich bekannte satz „es wird nicht ohne hässliche bilder gehen“ ist die linientreue fortsetzung der miklschen grausamkeitstheorie. diese besagt, dass wenn nur

foto: fotomovimiento.org cc licence by nc nd

anschlag auf die menschlichkeit

sebastian kurz hat von johanna mikl-leitner gelernt. grausamkeit der grausamkeit willen. denn die grausamkeit soll abschrecken. der inzwischen hinlänglich bekannte satz „es wird nicht ohne hässliche bilder gehen“ ist die linientreue fortsetzung der miklschen grausamkeitstheorie. diese besagt, dass wenn nur

in traiskirchen geht österreich vor die hunde

es braucht menschlichere fantasien – und eine grundsätzliche erneuerung der politischen landschaft „die menschen hier haben es nicht leicht“, sagt ein sichtlich ratloser bundespräsident nach einem besuch des humanitären katastrophenortes traiskirchen. er hält es schon für einen erfolg, dass die

in traiskirchen geht österreich vor die hunde

es braucht menschlichere fantasien – und eine grundsätzliche erneuerung der politischen landschaft „die menschen hier haben es nicht leicht“, sagt ein sichtlich ratloser bundespräsident nach einem besuch des humanitären katastrophenortes traiskirchen. er hält es schon für einen erfolg, dass die

foto: oevpwien cc by nc sa überarbeitung bernhard jenny

bundeskanzler macht mikl-leitner zur vize

„schaun sie, wenn jemand wie die johanna sich bereits über monate und jahre so engagiert gegen die umvolkung unsere landes einsetzt“, so der bundeskanzler in der zib2, „dann stehe ich als neuer regierungschef nicht an, das auch entsprechend zu honorieren.“

foto: oevpwien cc by nc sa überarbeitung bernhard jenny

bundeskanzler macht mikl-leitner zur vize

„schaun sie, wenn jemand wie die johanna sich bereits über monate und jahre so engagiert gegen die umvolkung unsere landes einsetzt“, so der bundeskanzler in der zib2, „dann stehe ich als neuer regierungschef nicht an, das auch entsprechend zu honorieren.“

amnesty geht euch am a vorbei

offener brief an die regierung es ist unerträglich die offizielle auflistung des amnesty-berichts über traiskirchen zu lesen. es ist unerträglich aus humanen gründen, weil wenn wir uns vergegenwärtigen, was menschen, die zu uns flüchten durchmachen müssen, was ihnen zugemutet wird,

amnesty geht euch am a vorbei

offener brief an die regierung es ist unerträglich die offizielle auflistung des amnesty-berichts über traiskirchen zu lesen. es ist unerträglich aus humanen gründen, weil wenn wir uns vergegenwärtigen, was menschen, die zu uns flüchten durchmachen müssen, was ihnen zugemutet wird,

willkommene werden bewusst im stich gelassen

diese lage in österreich ist nicht nur unbefriedigend, sie ist beschämend in der nacht auf heute war es wieder so weit. die willkommenen (vulgo flüchtlinge) des salzburger zeltlagers mussten fluchtartig ihre notunterkünfte verlassen, weil ein unwetter die zelte aus den

willkommene werden bewusst im stich gelassen

diese lage in österreich ist nicht nur unbefriedigend, sie ist beschämend in der nacht auf heute war es wieder so weit. die willkommenen (vulgo flüchtlinge) des salzburger zeltlagers mussten fluchtartig ihre notunterkünfte verlassen, weil ein unwetter die zelte aus den

foto: österr. aussenministerium creative commons licence by überarbeitet von bernhard jenny creative commons licence by

ich arbeite für mikl-leitner

es war nur eine frage der zeit. es musste einmal rauskommen. und ja, ich muss es öffentlich eingestehen: ich arbeite für mikl-leitner. im einzelnen: ich habe seit der amtsübernahme im innenministerium durch johanna mikl-leitner vieles kritisiert. schliesslich war schnell klar,

foto: österr. aussenministerium creative commons licence by überarbeitet von bernhard jenny creative commons licence by

ich arbeite für mikl-leitner

es war nur eine frage der zeit. es musste einmal rauskommen. und ja, ich muss es öffentlich eingestehen: ich arbeite für mikl-leitner. im einzelnen: ich habe seit der amtsübernahme im innenministerium durch johanna mikl-leitner vieles kritisiert. schliesslich war schnell klar,

das drama von traiskirchen ist unser aller drama

zwei nachrichten aus traiskirchen waren in den letzten tagen typisch für den wahnsinn, der sich dort unter der verantwortung der innenministerin ereignet: nachricht eins acht kinder mussten auf der strasse auf einer bank schlafen, weil die familie a. aus aleppo

das drama von traiskirchen ist unser aller drama

zwei nachrichten aus traiskirchen waren in den letzten tagen typisch für den wahnsinn, der sich dort unter der verantwortung der innenministerin ereignet: nachricht eins acht kinder mussten auf der strasse auf einer bank schlafen, weil die familie a. aus aleppo

fäkalienabsauganlage_schoschie_

fäkalien im hirn.

wer will schon probleme haben. auf der insel der glückseligen. wie schön könnte unsere welt ohne probleme sein. da ein bisschen romantik im heurigen, dort ein bisschen jodeln in den alpen, ach gehts uns gut. wer will schon probleme haben.

fäkalienabsauganlage_schoschie_

fäkalien im hirn.

wer will schon probleme haben. auf der insel der glückseligen. wie schön könnte unsere welt ohne probleme sein. da ein bisschen romantik im heurigen, dort ein bisschen jodeln in den alpen, ach gehts uns gut. wer will schon probleme haben.

foto: bernhard jenny creative commons

beklemmend

julya rabinowich hat durch ihr spontanes handeln konkret etwas erreicht. sie hat bereits im AKH engagiert gehandelt und ist dann mit ihren erlebnissen an die öffentlichkeit gegangen. und das war gut so. dadurch haben viele menschen eine öffentlichkeit für die

foto: bernhard jenny creative commons

beklemmend

julya rabinowich hat durch ihr spontanes handeln konkret etwas erreicht. sie hat bereits im AKH engagiert gehandelt und ist dann mit ihren erlebnissen an die öffentlichkeit gegangen. und das war gut so. dadurch haben viele menschen eine öffentlichkeit für die

repression bild: bernhard jenny

repression gegen flüchtlingsprotest

soeben erreicht uns diese presseaussendung: Skandalöse Kontrollmaßnahme: Behörden versuchen Flüchtlingsprotest zu unterbinden Zahlreiche Flüchtlinge aus dem Lager Traiskirchen planen sich morgen, am 24.11.2012, an dem Protestmarsch von Traiskirchen nach Wien zu beteiligen. Die Lagerverwaltung versucht dies mit allen Mitteln zu

repression bild: bernhard jenny

repression gegen flüchtlingsprotest

soeben erreicht uns diese presseaussendung: Skandalöse Kontrollmaßnahme: Behörden versuchen Flüchtlingsprotest zu unterbinden Zahlreiche Flüchtlinge aus dem Lager Traiskirchen planen sich morgen, am 24.11.2012, an dem Protestmarsch von Traiskirchen nach Wien zu beteiligen. Die Lagerverwaltung versucht dies mit allen Mitteln zu