Monatsarchiv: August 2010

algorithmusgesteuert

algorithmusgesteuert sind wir algorithmusgesteuert also bin ich? suchergebnisse vorschläge für andere bücher noch mehr musik oder reiseziele algorithmusgesteuert sind wir algorithmusgesteuert also bin ich? freundInnen kontakte was immer auch vernetzt werden kann algorithmusgesteuert sind wir algorithmusgesteuert also bin ich? börsenankauf

algorithmusgesteuert

algorithmusgesteuert sind wir algorithmusgesteuert also bin ich? suchergebnisse vorschläge für andere bücher noch mehr musik oder reiseziele algorithmusgesteuert sind wir algorithmusgesteuert also bin ich? freundInnen kontakte was immer auch vernetzt werden kann algorithmusgesteuert sind wir algorithmusgesteuert also bin ich? börsenankauf

auf politborderlinerin fekter ist verlass

borderlinertypisch verlässlich regelmässig äussert sich unsere innenministerin zynisch, abfällig oder stigmatisierend über ausländerInnen, schutzbedürftige und andersgläubige. volkstümlich gewandet im salzkammergut scheints nochmal leichter zu fallen, vor internationalen pressemikrofonen menschen als gefahr zu beschwören, die man wohl per anwesenheitspflicht kasernieren müsse.

auf politborderlinerin fekter ist verlass

borderlinertypisch verlässlich regelmässig äussert sich unsere innenministerin zynisch, abfällig oder stigmatisierend über ausländerInnen, schutzbedürftige und andersgläubige. volkstümlich gewandet im salzkammergut scheints nochmal leichter zu fallen, vor internationalen pressemikrofonen menschen als gefahr zu beschwören, die man wohl per anwesenheitspflicht kasernieren müsse.

der schlingensief ist.

der schlingensief ist. ist tot. war immer einer ohne trennlinie zwischen leben und kunst einer der theater = leben = radikal echt = unausweichlich = medial = öffentlich war ist. nicht mehr. der schlingensief. provokateur? gegen-den-strich-aktionist? ein alles-so-laut-und-deutlich-aussprecher? zu heftig?

der schlingensief ist.

der schlingensief ist. ist tot. war immer einer ohne trennlinie zwischen leben und kunst einer der theater = leben = radikal echt = unausweichlich = medial = öffentlich war ist. nicht mehr. der schlingensief. provokateur? gegen-den-strich-aktionist? ein alles-so-laut-und-deutlich-aussprecher? zu heftig?

„die bettler“ – verjagen oder begrüssen?

der aktuelle fall einer privatrazzia einer sicherheitsfirma in einem leerstehenden haus in salzburg (bericht krone) muss uns – wie alle anderen vorfälle dieser art – zum nachdenken bringen: diverse zeltlager in stadtnahen wäldern wurden bereits im frühjahr amtswegig aufgelöst, nächtliche

„die bettler“ – verjagen oder begrüssen?

der aktuelle fall einer privatrazzia einer sicherheitsfirma in einem leerstehenden haus in salzburg (bericht krone) muss uns – wie alle anderen vorfälle dieser art – zum nachdenken bringen: diverse zeltlager in stadtnahen wäldern wurden bereits im frühjahr amtswegig aufgelöst, nächtliche

europäische union? nicht für alle.

der staatliche rassismus in frankreich nimmt ein alarmierendes ausmass an: roma lager werden aufgelöst, menschen sortiert und hunderte sollen in den kommenden tagen nach rumänien und bulgarien abgeschoben werden. als straffällig deklariert zu werden ist im behandlungspaket gratis enthalten. rassismus

europäische union? nicht für alle.

der staatliche rassismus in frankreich nimmt ein alarmierendes ausmass an: roma lager werden aufgelöst, menschen sortiert und hunderte sollen in den kommenden tagen nach rumänien und bulgarien abgeschoben werden. als straffällig deklariert zu werden ist im behandlungspaket gratis enthalten. rassismus

nur nicht einschüchtern lassen – auch nicht durch ein gericht!

das urteil des verwaltungsgerichts hannover, welches den nazis ihren „trauermarsch“ gewährt, aber allen anderen die bunten gegenaktionen und demos untersagen will ist himmelschreiendes unrecht. wenn sich ein gericht wiederbetätigt, dann ist dessen urteil nicht nur nicht hinzunehmen, sondern der widerstand

nur nicht einschüchtern lassen – auch nicht durch ein gericht!

das urteil des verwaltungsgerichts hannover, welches den nazis ihren „trauermarsch“ gewährt, aber allen anderen die bunten gegenaktionen und demos untersagen will ist himmelschreiendes unrecht. wenn sich ein gericht wiederbetätigt, dann ist dessen urteil nicht nur nicht hinzunehmen, sondern der widerstand

JA! zu ASYL in SALZBURG

mit der aktion „JA! zu ASYL in SALZBURG“ will die salzburger „plattform für menschenrechte“ asylsuchende menschen in den mittelpunkt stellen und das bleiberecht thematisieren. wir – das team von jennycolombo.com (= cristina COLOMBO, bernhard JENNY und jan-nahuel JENNY) – haben

JA! zu ASYL in SALZBURG

mit der aktion „JA! zu ASYL in SALZBURG“ will die salzburger „plattform für menschenrechte“ asylsuchende menschen in den mittelpunkt stellen und das bleiberecht thematisieren. wir – das team von jennycolombo.com (= cristina COLOMBO, bernhard JENNY und jan-nahuel JENNY) – haben