Monatsarchiv: Mai 2012

wir müssen den bettlerInnen das erbettelte nehmen (foto bernhard jenny)

das erbettelte nehmen

Wieder mehr Bettler in Salzburg wieder heisst schon wieder lästig diese bettlerInnen warum in salzburg bei uns in der feinen stadt Mit den wärmeren Temperaturen kommen auch wieder mehr Bettler in die Stadt Salzburg. mit den wärmeren temperaturen kommen die

wir müssen den bettlerInnen das erbettelte nehmen (foto bernhard jenny)

das erbettelte nehmen

Wieder mehr Bettler in Salzburg wieder heisst schon wieder lästig diese bettlerInnen warum in salzburg bei uns in der feinen stadt Mit den wärmeren Temperaturen kommen auch wieder mehr Bettler in die Stadt Salzburg. mit den wärmeren temperaturen kommen die

unermüdlicher einsatz für eine offene welt

heute feiert hofrat marko m. feingold, präsident der israelitischen kultusgemeinde salzburg, geburtstag. mit seinen 99 jahren ist präsident feingold unermüdlich aktiv, in schulen, vorträgen, pressegesprächen, interviews und diversen veranstaltungen. marko m. feingold überlebte auschwitz, neuengamme, dachau und schliesslich buchenwald. dies

unermüdlicher einsatz für eine offene welt

heute feiert hofrat marko m. feingold, präsident der israelitischen kultusgemeinde salzburg, geburtstag. mit seinen 99 jahren ist präsident feingold unermüdlich aktiv, in schulen, vorträgen, pressegesprächen, interviews und diversen veranstaltungen. marko m. feingold überlebte auschwitz, neuengamme, dachau und schliesslich buchenwald. dies

erheben wir den blick nicht

erheben wir den blick nicht weil wir angst haben vor der weite die sich auftun könnte weil wir überfordert wären von der freien sicht erleben wir die kleine verkrampfte faust als unser rückzugszuhause weil wir angst haben öffnen ausstrecken gar

erheben wir den blick nicht

erheben wir den blick nicht weil wir angst haben vor der weite die sich auftun könnte weil wir überfordert wären von der freien sicht erleben wir die kleine verkrampfte faust als unser rückzugszuhause weil wir angst haben öffnen ausstrecken gar

kija Salzburg - Andrea Holz-Dahrenstaedt © bruckner

kinder- und jugendanwaltschaft zum thema asyl: wie oft noch?

mit einem offenen brief an bundespräsident, bundesregierung und den nationalrat macht die kinder- und jugendanwaltschaft salzburg unmissverständlich klar, dass es in der asyl- und bleiberechtsdebatte nicht bei ewigen einzelfalldiskussionen bleiben darf. es geht um viel mehr: Wie oft noch? Amina,

kija Salzburg - Andrea Holz-Dahrenstaedt © bruckner

kinder- und jugendanwaltschaft zum thema asyl: wie oft noch?

mit einem offenen brief an bundespräsident, bundesregierung und den nationalrat macht die kinder- und jugendanwaltschaft salzburg unmissverständlich klar, dass es in der asyl- und bleiberechtsdebatte nicht bei ewigen einzelfalldiskussionen bleiben darf. es geht um viel mehr: Wie oft noch? Amina,

claudia schmied neue trackshittaz frontsängerin?

claudia schmied neue trackshittaz frontsängerin?

es gibt peinlichkeiten die wehtun. es gibt peinlichkeiten die nicht nur wehtun, sondern schon den offenbarungseid in sachen kultureller mittellosigkeit bedeuten. wenn es stimmt, wenn es wirklich stimmt, dass die reformvorschläge der regierung darin gipfeln, dass wir nun auch zu

claudia schmied neue trackshittaz frontsängerin?

claudia schmied neue trackshittaz frontsängerin?

es gibt peinlichkeiten die wehtun. es gibt peinlichkeiten die nicht nur wehtun, sondern schon den offenbarungseid in sachen kultureller mittellosigkeit bedeuten. wenn es stimmt, wenn es wirklich stimmt, dass die reformvorschläge der regierung darin gipfeln, dass wir nun auch zu

klage grundrechtsverletzung (bernhard jenny)

behörden ignorieren grundrechte von asylwerbern – deportation für morgen geplant!

der migrantinnenverein st.marx und ursula dumnoi vom schmetterling-verein schlagen wiedereinmal alarm! in einer presseerklärung heisst es: Asylwerber haben gesetzlich garantierten faktischen Abschiebeschutz, zumindest bis zu einer Entscheiudung des Bundesasylamtes. Die BH Ried im Innkreis ignoriert die gesetzlichen Regelungen zur Wahrung

klage grundrechtsverletzung (bernhard jenny)

behörden ignorieren grundrechte von asylwerbern – deportation für morgen geplant!

der migrantinnenverein st.marx und ursula dumnoi vom schmetterling-verein schlagen wiedereinmal alarm! in einer presseerklärung heisst es: Asylwerber haben gesetzlich garantierten faktischen Abschiebeschutz, zumindest bis zu einer Entscheiudung des Bundesasylamtes. Die BH Ried im Innkreis ignoriert die gesetzlichen Regelungen zur Wahrung

amina collage

gute nachricht? nicht wirklich!

die stellungnahme von frau landeshauptfrau burgstaller (hier über orf) könnte fast beruhigen. aber genau das darf sie nicht! im gegenteil. erstens die schwerste psychische belastung, die amina und ihre mutter durch die drohende deportation aushalten müssen, wird wohl kaum gelindert,

amina collage

gute nachricht? nicht wirklich!

die stellungnahme von frau landeshauptfrau burgstaller (hier über orf) könnte fast beruhigen. aber genau das darf sie nicht! im gegenteil. erstens die schwerste psychische belastung, die amina und ihre mutter durch die drohende deportation aushalten müssen, wird wohl kaum gelindert,

aus rücksicht auf leserInnen

tetsch´n macht sinn

ich versteh die aufregung um die pädagogische nahkampfempfehlung eines scheuchsals nicht. das macht wirklich sinn. etwas anderes wäre nicht adäquat. soll heissen: wer bitte hat sich von diesen leuten ernsthaft was anderes erwartet? von verhaltengestörten zu erwarten, dass sie sich

aus rücksicht auf leserInnen

tetsch´n macht sinn

ich versteh die aufregung um die pädagogische nahkampfempfehlung eines scheuchsals nicht. das macht wirklich sinn. etwas anderes wäre nicht adäquat. soll heissen: wer bitte hat sich von diesen leuten ernsthaft was anderes erwartet? von verhaltengestörten zu erwarten, dass sie sich

screenshot orf bericht amina 2012-05-14 um 21.52.15

zutiefst berührt

ich bin zutiefst berührt wenn ich sehe wie diese junge frau angesichts der ermordung ihres vaters der verschleppung ihres bruders dann ihrer flucht mit ihrer mutter nach österreich und ihrem aufenthalt in hallein fassung bewahrt ruhig bleibt beinahe still sich

screenshot orf bericht amina 2012-05-14 um 21.52.15

zutiefst berührt

ich bin zutiefst berührt wenn ich sehe wie diese junge frau angesichts der ermordung ihres vaters der verschleppung ihres bruders dann ihrer flucht mit ihrer mutter nach österreich und ihrem aufenthalt in hallein fassung bewahrt ruhig bleibt beinahe still sich

Foto: LPB/Neumayr/MMV 27.04.2012

burgstallers politische bankrotterklärung

so geht das nicht, frau landeshauptfrau burgstaller! mit einem halbsatz den unterstützerInnen zu sagen, alles für amina und ihre mutter tun zu wollen und gleichzeitig mit dem zweiten halbsatz jenen, die menschen aussortieren und in richtige und falsche auseinanderdividieren, beruhigend

Foto: LPB/Neumayr/MMV 27.04.2012

burgstallers politische bankrotterklärung

so geht das nicht, frau landeshauptfrau burgstaller! mit einem halbsatz den unterstützerInnen zu sagen, alles für amina und ihre mutter tun zu wollen und gleichzeitig mit dem zweiten halbsatz jenen, die menschen aussortieren und in richtige und falsche auseinanderdividieren, beruhigend

junge handelsschülerin soll trotz lebensgefahr land verlassen

amina a. ist vor fast 2 jahren gemeinsam mit ihrer mutter aus dagestan geflohen, weil sie dort ihres lebens nicht mehr sicher sind. innerhalb kürzester zeit hat sich amina in hallein gut eingelebt, besucht die hak/has hallein und wird aufgrund

junge handelsschülerin soll trotz lebensgefahr land verlassen

amina a. ist vor fast 2 jahren gemeinsam mit ihrer mutter aus dagestan geflohen, weil sie dort ihres lebens nicht mehr sicher sind. innerhalb kürzester zeit hat sich amina in hallein gut eingelebt, besucht die hak/has hallein und wird aufgrund

titelbild der blogparade von neuwal zur lage der nation

zur lage der nation

ich beobachte nicht nur rechtsextreme, die unbehelligt ihre helden am hauptplatz der nation abfeiern dürfen, nicht nur ausländerfeindliche, rassistische und alltagsfaschistische übergriffe von seiten des staates z.b. im falle von deportationen vulgo abschiebungen, nicht nur skandalöse kürzungen im bereich der

titelbild der blogparade von neuwal zur lage der nation

zur lage der nation

ich beobachte nicht nur rechtsextreme, die unbehelligt ihre helden am hauptplatz der nation abfeiern dürfen, nicht nur ausländerfeindliche, rassistische und alltagsfaschistische übergriffe von seiten des staates z.b. im falle von deportationen vulgo abschiebungen, nicht nur skandalöse kürzungen im bereich der