Beiträge mit Schlagwörtern: komani

richtigfalsch? bernhard jenny

hikmet und seine familie darf bleiben

die öffentlichkeit, die durch das engagement von ilse oberhofer und allen engagiert gegen den wahnsinn ankämpfenden erreicht wurde, dürfte gewirkt haben. nach „prüfung aller unterlagen“ wird nun der aufenthaltstitel voraussichtlich innerhalb der nächsten wochen zugestellt. super. gratulation. ein toller erfolg.

richtigfalsch? bernhard jenny

hikmet und seine familie darf bleiben

die öffentlichkeit, die durch das engagement von ilse oberhofer und allen engagiert gegen den wahnsinn ankämpfenden erreicht wurde, dürfte gewirkt haben. nach „prüfung aller unterlagen“ wird nun der aufenthaltstitel voraussichtlich innerhalb der nächsten wochen zugestellt. super. gratulation. ein toller erfolg.

hikmet, mehdu und nermin kurbanov foto: ilse oberhofer

menschenopfer haben immer neue namen

die opfer der verbrechen ändern täglich ihre namen. jetzt heissen sie z.b. hikmet, mehdi und nermin. der verbrecher heisst republik österreich. wir laufen dagegen sturm. wir schreiben dagegen an. wir protestieren. aber die verbrecher im namen der republik hören nicht

hikmet, mehdu und nermin kurbanov foto: ilse oberhofer

menschenopfer haben immer neue namen

die opfer der verbrechen ändern täglich ihre namen. jetzt heissen sie z.b. hikmet, mehdi und nermin. der verbrecher heisst republik österreich. wir laufen dagegen sturm. wir schreiben dagegen an. wir protestieren. aber die verbrecher im namen der republik hören nicht

arigona zurück? leider!

ja leider. leider ist unserem staat oder jenen, die sich für diesen verantwortlich glauben, nichts anderes eingefallen, als eine farce bis zum bitteren ende durchzuziehen. dass jetzt arigona, ihre geschwister und ihre mutter in österreich sind, ist nur die wiederherstellung

arigona zurück? leider!

ja leider. leider ist unserem staat oder jenen, die sich für diesen verantwortlich glauben, nichts anderes eingefallen, als eine farce bis zum bitteren ende durchzuziehen. dass jetzt arigona, ihre geschwister und ihre mutter in österreich sind, ist nur die wiederherstellung

ehiro code hat keinen platz im fekterland

die geplante abschiebung des HTLschülers ehiro code macht nur deutlich, dass die serie der grausamkeiten nicht endet. immer wieder werden uns neue namen, neue unglaublichkeiten bekannt, die uns zu zermürben drohen. (bericht von heute) da kann kein blog so schnell

ehiro code hat keinen platz im fekterland

die geplante abschiebung des HTLschülers ehiro code macht nur deutlich, dass die serie der grausamkeiten nicht endet. immer wieder werden uns neue namen, neue unglaublichkeiten bekannt, die uns zu zermürben drohen. (bericht von heute) da kann kein blog so schnell

grausamkeiten endlich mit bleiberecht beenden

es war nicht anders zu erwarten. dennoch oder gerade deswegen nicht nur erschütternd, sondern ein skandal: ein vater – von einem militärgericht in seiner heimat ulan-bator unschuldig verurteilt – soll mit seinen beiden kindern, die ihre mutter 2005 bei einem

grausamkeiten endlich mit bleiberecht beenden

es war nicht anders zu erwarten. dennoch oder gerade deswegen nicht nur erschütternd, sondern ein skandal: ein vater – von einem militärgericht in seiner heimat ulan-bator unschuldig verurteilt – soll mit seinen beiden kindern, die ihre mutter 2005 bei einem

familie komani darf definitiv bleiben

dies ist keine utopie, dies ist die moralische verpflichtung unseres landes und aller agierenden, die in dem schrecklichen fall der schweren traumatisierung zweier kleiner mädchen, ihres vaters und ihrer mutter noch etwas zu sagen haben. es ist unvorstellbar, dass die

familie komani darf definitiv bleiben

dies ist keine utopie, dies ist die moralische verpflichtung unseres landes und aller agierenden, die in dem schrecklichen fall der schweren traumatisierung zweier kleiner mädchen, ihres vaters und ihrer mutter noch etwas zu sagen haben. es ist unvorstellbar, dass die

es muss endlich schluss sein. fekter muss gehen. abschiebungen müssen aufhören.

ein blick in die heutigen meldungen zeigt das chaos, welches ergebnis der fekterschen unpolitik ist. weil die wogen der empörung nach der abschiebung von kindern zu hoch wurden, wird nun zurückgerudert. die zwillinge dürfen wieder zurück. dieser familie allerdings neuerlich

es muss endlich schluss sein. fekter muss gehen. abschiebungen müssen aufhören.

ein blick in die heutigen meldungen zeigt das chaos, welches ergebnis der fekterschen unpolitik ist. weil die wogen der empörung nach der abschiebung von kindern zu hoch wurden, wird nun zurückgerudert. die zwillinge dürfen wieder zurück. dieser familie allerdings neuerlich

nach erstreflex dringend weiterdenken

kritik darf nicht im erstreflex stecken bleiben. weiterdenken ist angesagt. wenn jetzt zahlreiche institutionen, initiativen und einzelpersonen lautstark proklamieren, dass kinder nicht ins gefägnis gehören, so ist das in jedem falle richtig und zu unterstützen. http://www.gegen-unrecht.at/ kein wunder. die bilder

nach erstreflex dringend weiterdenken

kritik darf nicht im erstreflex stecken bleiben. weiterdenken ist angesagt. wenn jetzt zahlreiche institutionen, initiativen und einzelpersonen lautstark proklamieren, dass kinder nicht ins gefägnis gehören, so ist das in jedem falle richtig und zu unterstützen. http://www.gegen-unrecht.at/ kein wunder. die bilder

onlineanzeige? sofort!

unsere deportationsministerin hat nun angekündigt, dass auch online-anzeigen möglich werden sollen. ich ergreife gerne die gelegenheit, diese möglichkeit sofort zu nutzen und zeige hiermit online an: jemand in unserem land holt immer wieder schwerbewaffnet kinder aus dem schlaf und nimmt

onlineanzeige? sofort!

unsere deportationsministerin hat nun angekündigt, dass auch online-anzeigen möglich werden sollen. ich ergreife gerne die gelegenheit, diese möglichkeit sofort zu nutzen und zeige hiermit online an: jemand in unserem land holt immer wieder schwerbewaffnet kinder aus dem schlaf und nimmt

zynismus einer politborderlinerin: ministerin für deportation namens fekter

nein frau fekter. so nicht. wirklich nicht. da lassen sie hunderte am laufenden band in nacht und nebelaktionen abholen, abschieben, ungeachtet ob es sich um kinder handelt oder ob die betreffenden eine lebensgefahr im zielland erwartet. da sorgen sie über

zynismus einer politborderlinerin: ministerin für deportation namens fekter

nein frau fekter. so nicht. wirklich nicht. da lassen sie hunderte am laufenden band in nacht und nebelaktionen abholen, abschieben, ungeachtet ob es sich um kinder handelt oder ob die betreffenden eine lebensgefahr im zielland erwartet. da sorgen sie über

ihr kinderinallerfrühmitsturmgewehrverhaftenden!

ihr kinderinallerfrühmitsturmgewehrverhaftenden psychischkrankeneuerlichtraumatisierenden schubhäftlingeindenselbstmordtreibenden menschenwegenhautfarbeverachtenden mitwasserwerferninsaugetreffenden innachtundnebelmenschenjagenden familienauseinanderreissenden kriegsgeschädigteverachtenden rassistischwiederbetätigenden wessenverfassungschützenden gesetzistgesetzzynikerInnen demonstrantInnenprügelnden tränengasschiessenden toteverheimlichenden pressebehindernden antidemokratischen angstschürenden ihr politischverantwortlichen befehlsempfängerInnen befehlsausführenden befehlsgeberInnen ihr verliert eure und beleidigt unser aller menschenwürde wir sagen nicht nur NEIN wir rufen nicht nur

ihr kinderinallerfrühmitsturmgewehrverhaftenden!

ihr kinderinallerfrühmitsturmgewehrverhaftenden psychischkrankeneuerlichtraumatisierenden schubhäftlingeindenselbstmordtreibenden menschenwegenhautfarbeverachtenden mitwasserwerferninsaugetreffenden innachtundnebelmenschenjagenden familienauseinanderreissenden kriegsgeschädigteverachtenden rassistischwiederbetätigenden wessenverfassungschützenden gesetzistgesetzzynikerInnen demonstrantInnenprügelnden tränengasschiessenden toteverheimlichenden pressebehindernden antidemokratischen angstschürenden ihr politischverantwortlichen befehlsempfängerInnen befehlsausführenden befehlsgeberInnen ihr verliert eure und beleidigt unser aller menschenwürde wir sagen nicht nur NEIN wir rufen nicht nur

dank an alle demonstrantInnen

es war mir nicht möglich, so schnell von salzburg nach wien zu kommen, wenngleich es mir sehr wichtig gewesen wäre. umso mehr danke ich hiermit allen, die es geschafft haben, ein zeichen des widerstands zu setzen. ich bin gemeinsam mit

dank an alle demonstrantInnen

es war mir nicht möglich, so schnell von salzburg nach wien zu kommen, wenngleich es mir sehr wichtig gewesen wäre. umso mehr danke ich hiermit allen, die es geschafft haben, ein zeichen des widerstands zu setzen. ich bin gemeinsam mit