die andere familienaufstellung

wenn familien den mut haben, sich ihre inneren und äusseren, ihre offensichtlichen und versteckten verflechtungen und beziehungen anzusehen, so sind in letzter zeit aufstellungen sehr beliebt.

drago druskovic hat immanuel moser und michael moser (beide lebenspartner seiner töchter) und seine tochter radha druskovic eingeladen, eine familienaufstellung (familienausstellung) zu wagen. und es ist ein spannendes erlebnis, die positionen, die künstlerischen herangehensweisen im kulturgut höribachhof bei mondsee zu sehen, in ihrer ferne und nähe.

„der künstler ist für mich ein nomade, der durch die innersten bereiche von bewegungen und gegensätzlichen strömungen wandert und sich einzelne elemente davon aneignet, die ihm in einem neuen kontext nützlich erscheinen.“ so formulierte drago druskovic einmal seine sichtweise, und hier in diesem neuen familiären kontext wird deutlich, wie sehr begegnungen bereichern.

die bilder von drago druskovic – bei der vernissage unter dem motto „traumzeitkontinuum“ launig von eröffnungsredner chris ploier als „altmeister“ begrüsst – treten in dialog mit dem gegenüber von michael moser. kraftvolle formbilder des einen, feinziselierte motive des anderen.

beide – die auf den ersten blick kaum gegensätzlicher sein könnten – bilden den grossen raum rund um die installation von radha druskovic.

sie stellt die natürliche urkreativität in einer installation mit latexabgüssen ihres bauches aus verschiedenen phasen der schwangerschaft, die sich phasenweise mit luft füllen, in den mittelpunkt und wird damit zum bezugspunkt für alle anderen formate, die diesen ersten raum der ausstellung bespielen.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
im zweiten raum beherrschen die kräftigen farben von immanuel moser den raum, wodurch der reigen der familienaufstellung der anderen art komplett wird.
.
.
.
.
.

mit einer energiegeladenen performance („prelude“ und „faces“) des befreundeten aktionskünstlers seigott wurde um 22 uhr das zahlreich erschienene publikum für das ausharren belohnt. schliesslich wurde der abend mit kräftigen sounds von diaz stereofreezed beendet.

die ausstellung ist noch für drei wochen im kulturgut höribach zu sehen und wirklich nicht nur alljenen, die in die nähe von mondsee kommen, sehr zu empfehlen, sondern auch eine anreise wert. auch wenn der höribachhof selbst bereits zwei tage später keinen auffindbaren hinweis auf die ausstellung auf der eigenen homepage bringt, kann aus verlässlicher quelle garantiert werden, dass die ausstellung mindestens noch bis 21.april 2012 zu sehen ist.

die familienaufstellung ist gelungen.

http://www.dragodruskovic.com
http://www.darklines.net
http://www.immanuelmoser.com

Advertisements

Über bernhardjenny

kommunikationsgestalter mein unternehmen: jennycolombo.com blogger, medienkünstler, autor, erwachsenenbildner salzburg - wien

2 Kommentare

  1. so schön geschrieben….

    Gefällt mir

  2. Pingback: NEWS | SHOWS | DANIEL TOPORIS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: