määh.

Alauda_arvensis_2wikipediacreativcommons

Alauda_arvensis_2wikipediacreativcommons

sie hat sich verlindnert. die monika. sehr gut. war ja höchste zeit.

aber: das was sie sich zu schulden kommen hat lassen, es ist ein warmes lüftchen aus der hinteren körperöffnung einer sperlingsvogles namens lerche.

was die derzeit um ihre macht feilschenden sich an wählerInnenbetrug geleistet haben ist viel bodenloser, viel unverschämter, viel demokratiefeindlicher.

es wäre also an der zeit den damen und herren koalitionärbetrügerInnen klipp und klar zu sagen: habt den anstand und ruft neuwahlen aus.

aber leider scheint die umkehr des sprichworts zu gelten. wer immer wieder lügt wird trotzdem immer wieder gewählt.

unsere trägheit ermöglicht deren macht.
wir geben nur klein laut:
määh.

ps. da sind dann so „heisse“ themen wie die diskussion um den salzburger flughafen ideal für die ablenkung der schäfchen. määh.

____
foto wikipedia creative commons

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s